KULBA Unil 290


PRODUKTART
KULBA UNIL 290 ergibt eine Hydrophobierung (Wasserabweisung) von mineralischen Baustoffen, ohne die Wasserdampfdurchlässigkeit zu beeinträchtigen.

ANWENDUNGSBEREICH
KULBA UNIL 290 ist ein gebrauchsfertig eingestelltes Organosiloxan. Es verhindert Wanddurchfeuchtungen, fleckig werden der Fassade bei Regen, Frostschäden, Schimmel- und Moosbewuchs, Zerstörung des Baustoffes durch aggressives Regenwasser und Verschmutzung der Fassade. KULBA UNIL 290 verbessert das Wärmeisolationsvermögen, verhindert Kältebrücken und spart dadurch Heizkosten.
KULBA UNIL 290 ist langjährig erprobt bei der Erhaltung von Bauwerken, die durch Niederschlag und Industrieatmosphäre besonders gefährdet sind (z.B. Fassaden, Natursteinmauerwerke, Schornsteine usw.).

VERARBEITUNG
Fluten (z.B. mit UNIL Flutsystem 3D), streichen, tauchen.

FARBTON
Farblos.

VERBRAUCH
Ist stark vom Untergrund abhängig. Es sind entsprechende Vorversuche durchzuführen. Hier einige beispielhafte Verbrauchsangaben:
Zementfaserplatten 0,1 -0,3 l/m²
Ziegelmauer 0,4 -2,0 l/m²
Kalksandstein 0,4-0,7 l/m²
Beton 0.25-0,5 l/m²
Putz, mineralisch 0,5-1,0 l/m²
Gasbeton, Naturstein 0.5 -2,0 l/m²

ROHSTOFFBASIS
Oligomeres Siloxan (6,3%) und Lösemittel (93,7%).

LIEFERFORM
5 l und 30 l Gebinde, 200 l Fass auf Anfrage



Bitte Technisches Merkblatt beachten!

 
DAS KöNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KULBA UNIL Sandsteinverfestiger H
KULBA UNIL Sandsteinverfestiger H
Steinverfestiger mit hydrophobierender Wirkung. KULBA UNIL H verfügt über ein hervorragendes ...
» Zum Produkt